Modellbahn - Kunst
Modellbahn - Kunst

Aktuelles

Homepage online

Auf meinen neuen Internetseiten stelle ich mich und meine Hobbys vor.

Feldbahn 1:35

Derzeit entsteht eine Feldbahn- Modulanlage im Maßstab 1:35.

Warum der für die Modellbahn ungewöhnliche Maßstab? Ganz einfach: Eine Feldbahn mit 600mm Spurweite entspricht bei 1:35 einem maß von 17,1mm. H0, bzw. 0e hat eine Spurweite von 16,5mm. Somit kann man bei Verwendung der 16,5mm Spur für eine 600mm Feldbahn - die 0,6mm Unterschied sind vernachlässigbar - auf H0- bzw. 0e- Material zurückgreifen, sowie die vorhandenen Normen für Gleise und Radsätze verwenden. Außerdem ist 1:35 ein Maßstab des Militärmodellbaus, wo auch wunderbare zivile Fahrzeuge und Figuren erhältlich sind.

Nach ca. einem Jahr Recherche zum Thema Feldbahn mit viel Literatur und Vorbildbesuchen konnte endlich mit dem Bau der Feldbahn begonnen weden.

Ein spezieller Dank an Marcel Ackle (www.feldbahn-modellbau.ch) sowie den Usern im Buntbahnforum (www.buntbahn.de)für viele gute Tipps zum Thema Feldbahn.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© David Reinkenhof